Sie sind hier: Startseite » Medien berichten

Medien berichten

Gruppe aus Moskau
Gruppe aus Moskau

2017
Gartenträume Frühling 2017, Seite 96-99 "Gehölze mit weißen Blüten"
Living at home, April-Ausgabe Seite 106-112 "So geht Frühling"
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 9. April (Nr. 14) ist auf Seite 47 :"Die Frühlingsbotin"
Gartenträume Sommer 2017, S. 32-35 "Kletter- und Rankrosen" / Blätterrauschen
Zeitschrift der Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur Ausgabe 50 - Frühjahr 2017 S. 4-7 "…was eine Harke ist"
Niederrheinische Blätter der Rh.Post 3/2017, S.18 f. - hier klicken und den Bericht als PDF-Datei herunterladen
Gartenträume Herbst 2017, S. 64-67, Kübelpflanzen: Blickfang im Topf
Allgemeine Zeitung Mainz, Wiesbaden und Darmstadt in der Rubrik "Garten & Zuhause": "Jede Zwiebel ein Versprechen - Narzissen " (16.09.17), "Verrrückt nach Tulpen" [2.017 KB] (23.09.17)
NRZ-Veröffentlichung vom 14.09.17 "Die Rettung für den Buxus?" - hier klicken [156 KB] und den Bericht als PDF-Datei herunterlagen
Gartenträume Winter 2017, Seite 76-79, Winterblüher
Allgemeine Zeitung Mainz, Wiesbaden, Darmstadt: "Schwein gehabt" - Buchserkrankungen, Rubrik Leben, Seite 5 vom 11.11.17

2016
Gartenträume, Winter 2016, S. 64-67, Thema: Christrosen
Heimatkalender für das Klever Land 2017, S. 136-138, Entwicklung der offenen Gärten im Kleverland - hier klicken [799 KB] und den Bericht als PDF-Datei herunterladen!
Die Gärten der anderen (offene Gartenpforten) Dänemark: Claus Dalby, Foraorshaver (Frühlingsgärten), S. 114-135, Klematis-Verlag, Risskov, 2016
Der Gartenkalender 2017 ist im Ellert & Richter Verlag und kann ab sofort bestellt werden. Weitere Infos hier klicken und weiterlesen! [217 KB]
Gartenpraxis, Ulmer-Verlag, Februar-Ausgabe, Artikel „offene Gartenpforten“, S. 53-57
Gartenträume, Burda-Verlag, Frühling 2016, 13.Teil der Serie: „Tulpenmalerei“
“Lisa, Blumen und Pflanzen“, Burda-Verlag, April 2016, S. 16-19
Gartenreportage in Dänemark „Haven-Haveslskabet“, Ausgabe Januar-Februar 2016, S.20-29, „Großartiger Frühlingsgarten mit Narzissen“, Infos unter: www.haveselskabet.dk
Gartenträume, Burda-Verlag, Sommerausgabe 2016, Thema: Bunte Sommerbilder (Einjährige)
Gartenträume, Burda-Verlag, Herbstausgabe 2016, S. 70-73 Thema: Spät blühende Zwiebelblumen.

2015
Gartenpraxis Ulmer Verlag, Heft Januar 2015, Gartenporträt, 12 Seiten
Gartenträume Burda-Verlag, Heft Frühjahr 2015, „Frisch vom Beet- Gemüse aus eigenem Anbau", Seite 24-28
Gartenträume, Sommerausgabe 2015- Artikel zum Thema „Blumenhartriegel“, S. 42-66
Gartenträume, Herbst 2015 „Die richtige Staudenwahl“ (S.80-83)
Gartenpraxis, September 2015 „Effektvolle Tulpenarrangements“ (S.38-39)
Gartenträume, Winter 2015, Seite 82-85 „Getreuer Efeu“
Buchpreisurkunde TOP 5 der besten Gartenbücher 2015 hier klicken und Bild öffnen!
Bitte hier klicken [637 KB] und den Flyer über den Vortrag "Garten oder Paradies" herunterladen
Lesung am 20.06.15 auf den Internationalen Pflanzentage auf Haus Bingerden, Angerlo/NL

NRZ: Seit 2013 besuchen kleine Gruppen aus Moskau unseren Garten. Besonders erfreut sind wir, dass in diesem Frühjahr bereits zwei dieser Gruppen unseren Garten besucht haben. Wir nahmen an, dass in Anbetracht des Rubelkurses und der gesamten politischen Situation keine Gartenreisenden aus Moskau zu erwarten seien. Jetzt sind in einer Woche schon zwei Gruppen bei uns gewesen. Die Teilnehmer fliegen von Moskau bis Düsseldorf, werden dort von einer Reisebegleiterin und einem Chauffeur abgeholt und beginnen eine mehrtägige Garten- und Kulturreise durch die Niederlande und Belgien. Die Führung bei uns erfolgt in Englisch und die Reiseleiterin übersetzt –soweit nötig- ins Russische. Die botanischen Kenntnisse der Reiseteilnehmer sind erheblich und in der vorletzten Gruppe waren zwei Damen, die bereits im vergangenen Herbst in unserem Garten waren und jetzt die Frühjahrsblüte sehen wollten.

Preisverleihung durch die Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 e.V. im Oktober 2015 auf der Insel Mainau. Das Buch „Ein Garten ist niemals fertig“ ist zu den fünf besten Gartenbüchern 2015 in Deutschland gekürt worden. Hier klicken und Urkunde ansehen!

Foto Ulla Michels WAZ Fotopool
Foto Ulla Michels WAZ Fotopool

2014
Niederlande, Zeitschrift 'tuinieren' Nr.2, März 2014 Reportage mit Bildern von Phil.Perdereau
Gartenträume, Frühling 2014, Gartenkolumne mit Fotos von Marion Nickig
März/April-Heft "Brigitte von Boch-Living" - 14seitiger Gartenbericht
Bericht vom 18.03.14 mit Rüdiger Ramme für die WDR-Lokalzeit Köln
Tina Sonderausgabe Garten und Leute, Hamburg, Heft 1/2014
Servus in Stadt und Land, München, Ausgabe April 2014
Gartenpraxis, Ulmer-Verlag, Stuttgart, April 2014 (Autorenportrait)
Gartenträume Sommer 2014
Gartenträume Herbst 2014
Gartenträume Winter 2014
hier klicken und als Download streamen

Foto Ulla Michels WAZ Fotopool
Foto Ulla Michels WAZ Fotopool

2013
"Gartenträume"- fortlaufende Serie in allen vier Ausgaben dieses Jahres
Wöchentliche Kolumne im NRZ-Lokalteil Kleve, abrufbar unter www.derwesten.de/klev und dem Suchwort 'Lucenz'. Zeitschrift "Country"
Ein Tulpentraum am Niederrhein- Der Garten Lucenz-Bender in der Monatszeitschrift GartenFlora
März/April 2013-Narzissenartikel, Garten/Flora, Sonderheft "Lust auf Garten"
Niederlande: Zeitschrift "groei & bloei"-monatlich ab April 2013- endet im Januar 2014, jeweils 4-6 Seiten.
Frankreich: "Rustica", Wochenzeitung für den Garten, Ausgabe 22.-28.3.2013

Garten/Flora April 2012
Landspiegel 6/2011
Fernsehen: WDR 2001- 16 kurze Folgen ca. 5 Minuten in der "Aktuellen Stunde"- 2002 Film "Gartenträume", 45 Minuten. Dieser Film wurde über 30 Mal in allen deutschsprachigen Programmen der ARD wiederholt und in der Schweiz und in Österreich gesendet
2003 Planet Wissen, ARD + Südwestfunk
2004 "Tausendschön und Immergrün" - Abendsendung WDR, 1,5 Stunden mit Tamina Kallert

Zuhause Wohnen, 6/2000
Gartenträume: Frühling 2002
Schöner Wohnen 3/2003
Eden, Sommerausgabe 2003
Living at home, Nr.8/2003
Niederlande: de tuin exclusiv- 7/2002
Lenz, April 2001
LiebesLand Nov.2008
Geo-Saison: März 2008 (im Niederrhein-Artikel)
Brigitte von Boch: Living 2/2009

Weitere Veröffentlichung:
Buch: "Ein Garten fürs Leben" Dumont-Monte, 2003, 1.Auflage- dann Becker- Joest- Volk-Verlag weitere 7 Auflagen (eine Auflage bei Bertelsmann)
Zeitschriften: kraut & rüben, 1997 und April 2011
Zeit-punkte (Zeitmagazin) 3/99
Flora, Hamburg- Februar 2000
Flora Hamburg: monatliche Serie von September 2003 bis Mai 2004
Flora-Spezial "Küchengarten", Februar 2004

Vorträge und Lesungen:
05.03.2015 - Kloster Kamp, Neukirchen-Vluyn, Lesung
19.03.2015 - Gartenfreunde Bocholt, Vortrag: „Verwendung von Narzissen und Tulpen“
29.04.2015 - Café Aussichtsturm, Kleve, Lesung
20.06.2015 - Internationale Gartentage auf Huis Bingerden bei Didam (NL), Lesung
19.09.2015 - Fürstliches Gartenfest der Landgrafen von Hessen, Schloss Wolfsgarten bei Langen, Vortrag: "Garten ist kreatives Leben"
24.09.2016 - Dortmund, Rombergpark, Thema: "Ein Garten ist niemals fertig" hier klicken und weiterlesen. [267 KB]
24.09.2016, 14:30 Uhr, Dortmund, Rombergpark. Thema: "Ein Garten ist niemals fertig"
22.10.2016, 18.00 Uhr, Baden-Baden Neuweiler, Restaurant Altenberg, Thema: " Garten ist kreatives Denken", Veranstaltung der GDS-Gruppe Mittelbaden
11.03.2017, Ein Garten ist kreatives Leben" - Gesellschaft der Staudenfreunde Münster, Gruppe Westfalen
28.05.2017, Fürstliches Gartenfest, Schloss Fasanerie in Eichenzell bei Fulda: " Vom Gartentraum zur Gartenpraxis"
21.10.2017, Gelebte Gartenkultur, Jahresmitgliederversammlung der "Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur e.V." in Essen im Haus der Technik